Allgemeine bedingungen

Die Kurse

Der Unterricht findet in der Regel morgens ab 9:00 Uhr statt. Jede Lektion dauert 50 Minuten. Die Schule behält sich das Recht vor, den Unterricht auch am Nachmittag zu organisieren, falls die Klassenzimmer oder andere Begleitstunden am Vormittag nicht verfügbar sind.

Jeden Montagmorgen beginnt der Kurs mit einem Einstufungstest.
Auf der Grundlage der Testergebnisse wird die Schule bei der Zusammensetzung der Klassen nach den verschiedenen Stufen völlig diskretionär und autonom arbeiten.
In den seltenen Fällen, in denen es nur einen Schüler pro Klasse gibt, werden die 4 Gruppenstunden pro Tag um die Hälfte reduziert und in Einzelstunden umgewandelt (von 4 pro Tag auf 2). Wenn nur 2 Schüler pro Klasse auf einem bestimmten Niveau sind, wird die Anzahl der Unterrichtsstunden von 4 auf 3 reduziert.
Am 15. August (Ferragosto, ein Feiertag in Italien) ist die Schule geschlossen.

Die Buchungsgebühr von 150 € wird im Falle einer Stornierung nicht zurückerstattet.

Unterkünfte

Italiano in Riviera hat keine eigene Unterkunft, sondern fungiert als Vermittler zwischen Schülern und Wohnungseigentümern und Familien, die sich entscheiden, die gleichen Schüler der Schule aufzunehmen.
Nach Ihrer Ankunft in Alghero ist es nicht möglich, nach der Reservierung die zuvor gewählte Reise- und Unterkunftsart zu ändern.
Die Schule verpflichtet sich, im Rahmen des Unterkunftsangebots eine Auswahlaktion durchzuführen, wobei sie stets bemüht ist, die besten Bedingungen für die Schüler selbst zu gewährleisten, kann aber unter keinen Umständen für Streitigkeiten zwischen den beiden Parteien haftbar gemacht werden (ein Ereignis, das noch nie zuvor stattgefunden hat).

Es ist keineswegs möglich, vor allem in den Sommermonaten und vor allem in den arbeitsreichen Monaten Juli und August, um einen Wechsel der Unterkunft zu bitten, sobald sie den Studenten zugewiesen wurde.

Alle Schüler sind verpflichtet, zu Beginn ihres Aufenthaltes auf Sardinien eine Kaution von € 100 (um einen eventuellen Schaden zu vermeiden) zu hinterlegen. Die Schüler sind selbst dafür verantwortlich, dass ihre Zimmer und Gemeinschaftsräume in der Wohnung sauber und ordentlich bleiben. Am Ende des Aufenthaltes wird das Hotel die gesamte Kaution zurückerstatten, es sei denn, es ist notwendig, sie als Entschädigung für den Fall zu behalten, dass die Unterkunft nicht unterhalten wird und Schäden an der Einrichtung oder ihren Gegenständen entstehen).

Ankünfte und Abfahrten

Der Tag der Ankunft in der Unterkunft ist der Sonntag vor dem Montag vor Kursbeginn. Der Tag, an dem Sie die Unterkunft verlassen müssen, ist Samstag (der Tag nach Kursende, also Freitag).

In Absprache mit der Schule sind An- und Abreise auch an anderen als den geplanten Tagen möglich. In diesen Fällen ist es notwendig, für jeden weiteren Tag in der Unterkunft eine Gebühr von 20 bis 45 Euro (je nach Zeitraum) zu zahlen.

Bezahlung

Die Zahlung des Restbetrags für den Kurs und die Unterkunft muss vor Kursbeginn per Banküberweisung erfolgen und durch eine Überweisungsbestätigung dokumentiert werden. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich die Schüler selbst mit Kreditkarte zu bezahlen.
Der Restbetrag kann bis spätestens am ersten Kurstag in bar bezahlt werden.